Taxitänzer/-innen

eine kurze Definition.


 

Was ist eigentlich ein Taxitänzer?

Ein Taxitänzer ist ein bezahlter Tanzpartner für jede Art von Tanzevents.

Taxitänzer werden von Kunden gebucht, die jemanden zum Tanzen üben brauchen, ihre Tanzkenntnisse auffrischen möchten, eine Tanzbegleitung für einen Ball oder einen Tanzevent benötigen.

Der Ausdruck „Taxitänzer“ kommt von der Tatsache, dass wie bei einem „richtigen“ Taxi, der Tänzer für eine bestimmte Zeit fürs Tanzen gegen Bezahlung in Anspruch genommen wird.

In Wien ist es darüber hinaus üblich, dass Taxitänzer gleichfalls einen gesamten Abend lang für das Tanzen auf einem der schönen Wiener Bälle gebucht werden. Die Balltradition in Wien lässt Taxitanzen sowohl für Einheimische wie auch für Touristen aufleben, denn ebendiese Ballkultur zeigt: Tanzen ist der Ausdruck von Lebensfreude und das wissen die Wiener nur zu gut.

Taxitänzer sind gut ausgebildete, seriöse Herren oder Damen mit guten Tanzkenntnissen, die als Tanzbegleitung (Taxitänzer) für Bälle oder andere Tanzevents gebucht werden können.

Es ist auch wichtig, den Abend für die Person die ihn bucht, so angenehm wie möglich zu gestalten – soziale Kompetenz, kommunikative und gesellschaftliche Gepflogenheiten sind daher ein Muss.

 

Bei den Taxitänzern handelt es sich ausdrücklich nicht um einen Escort Service!

Vielmehr ist dies eine Dienstleistung für Personen, die auf Bällen oder anderen Tanzevents gern Tanzen möchten, aber gerade keinen  passenden oder kompetenten Tanzpartner haben.

Keine Zutraulichkeiten – Seriosität von beiden Seiten.

Alles dreht sich nur ums Tanzen.

Werbung
Oscar Busso - Die Tango Schule
Tanzschule-Strobel
Tanzschule Easy Dance
ADs-292x350-Werbebotschaft-web
Tanzschule Kirschgrün
Tango genialTango genial

Mehr zum Thema Taxitänzer/Eintänzer

 

Eintänzer auf Bestellung

Ein Artikel aus „Spiegel Online“ vom

Gestatten, Gnädigste?

Der Job erfordert sichere Schritte, elegante Kleidung, tadellose Manieren. Eine Berliner Agentur lässt die kurze Ära der Eintänzer neu aufleben. Frauen können die tanzenden Gentlemen für einige Stunden mieten – wie einst in den Goldenen Zwanzigern. Privatkontakte zur Kundschaft sind tabu. …

Die Ursprünge des Taxitanzes – Dance with Somebody

Taxitänzer, früher Eintänzer, ist eine historische Berufsbezeichnung und kommt ursprünglich aus dem Berlin der zwanziger Jahre.

Nach dem Ersten Weltkrieg mangelte es an Männern. Viele der heimgekehrten Offiziere hatten gute Manieren und konnten gut tanzen – das gehörte in den gehobenen Gesellschaftskreisen zum guten Ton und zur Ausbildung für die höhere Laufbahn beim Militär.

So verdingten sich die heimkehrenden Soldaten als Leihtänzer in Tanzdielen, Tanzlokalen und auf Bällen.

Auch hatte die Demokratie die Monarchie abgelöst – die „Goldenen Zwanziger“, es entstanden neue Formen des Freizeitvergnügens. Ein selbstbewussteres Frauenbild, ein neues Lebensgefühl, war entstanden.

Und Tanzen war das Ausdrucksmittel dafür.

Eintänzer, heute Taxitänzer, eröffneten Bälle, tanzten den „ersten Tanz“, gewissermaßen als Anheizer.

Auch zeigten sie ihren Kundinnen neue Tänze, tanzten die Damenwelt buchstäblich in die neuesten Trends auf dem Tanzboden ein.

Eintänzer (Taxitänzer) konnten für einen Tanz oder für eine bestimmte Zeit als persönlicher Tänzer gemietet werden.

Bei den Eintänzern und den Kundinnen galt unbedingt Diskretion. Privater Besuch oder gar Intimkontakte waren für Eintänzer tabu.

Heute werden Taxitänzer auf Stundenbasis oder pauschal für einen ganzen Abend gemietet. Sie sind ausgebildete Tänzer für zum Beispiel: Slowfox, Quickstep, Cha Cha Cha, Rumba, Jive, Langsamer Walzer, Samba, Tango und natürlich dem Tanz im ¾ Takt, dem Wiener Walzer.

 

So gesehen ist ein Taxitänzer vergleichbar mit einem richtigen Auto-Taxi, bei dem jedoch nicht gefahren, sondern getanzt wird.

Werbung

„Taxi-Dancers”

Das Tanz-Team-Süd wir fahren zu Ihnen.

Tänzer Männlich oder Weiblich mit überdurchschnittlicher Tanzerfahrung, und der nötigen Empathie fordern Ihre Gäste zum tanzen auf, sei es Discofox Walzer, Cha Cha Cha, Rumba, Boogie …

©2020 All rights reserved - "Tanzpartner suchen"    *  Made with ❤ by   Webdesign Oberbayern  *    AGB /Impressum/Datenschutzerklärung

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account