Featured Pro
0.00

Kontaktinformationen
Weißkopfstraße 16 86343 Königsbrunn , Bayern 86343, Deutschland
Fotos
logo dancepoint
2022-01_Plakat_TdoT_WEB
2022-01_Plakat_Bavarias_First_WEB-Latein
2022_01_01_Plakat_neues_Kursprogramm_2022

Genaue Information

Die Geschichte des TSC dancepoint e.V.

Gründung (1996)

logo koebolde

Aus der Idee einiger Tanzbegeisterter heraus geboren, die sich bereits lange vor der Gründung des Vereins gefunden haben, wurde im Jahre 1996 der TanzClub Köbolde e.V. gegründet. Der Verein wurde aus dem gemeinsamen Interesse heraus und mit tatkräftiger Unterstützung des Augsburger Lokalsenders Radio KÖ ins Leben gerufen.

Beitritt der ersten Mitglieder (15. Januar 1996)

Die ersten (Gründungs-)Mitglieder traten am 15. Januar 1996 dem Verein bei. Es sollte dennoch fast ein ganzes Jahr der Vorbereitungszeit vergehen, die mit der Erstellung der Vereinssatzung, der Suche nach einem geeigneten Raum, der Vorfinanzierung und anderen organisatorischen Arbeiten ausgefüllt war, bis der Verein für ein breites Publikum geöffnet werden konnte und die ersten Tanzveranstaltungen stattfanden.

Zunächst provisorisch untergebracht, war es stets das Bestreben des Präsidiums und des Vorstandes, geeignetere Räumlichkeiten zu finden. Das Clubheim in der Angerstraße 8 konnte nach tatkräftiger handwerklicher Mitarbeit einiger Vereinsmitglieder und der finanziellen Unterstützung des Vermieters im Januar 1998 mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht werden.

Neues Clubheim & Umbenennung in TSC dancepoint e.V. (18.09.2005)

Die rasante Mitgliederentwicklung der darauf folgenden Jahre zeigte, dass ein Raum für den inzwischen auf über 550 Mitglieder angewachsenen Verein nicht mehr ausreichen. Die entgegenkommende Bereitschaft eines Königsbrunner Geschäftsmannes, Herr Frisch, ein nach tanzspezifischen Bedürfnissen geplantes Gebäude zu errichten, die großzügige finanzielle Unterstützung der Stadt Königsbrunn sowie die unbezahlbare Mitarbeit vieler Vereinsmitglieder machten es möglich, von Ende 2004 bis Mitte 2005 ein neues Vereinsheim in der Weißkopfstraße 20 fertig zu stellen. Fast zeitgleich mit der Errichtung des Rohbaus beschloss die Mitgliederversammlung die Umbenennung des Vereins. So konnten am Tag der offenen Tür, dem 18.09.2005, gleich zwei bedeutende Ereignesse gefeiert werden:

Die Einweihung unseres neuen Clubheimes sowie die Umbenennung in TanzSportClub dancepoint

Aussenansicht
Aussenansicht
Foyer_mit_Theke
Foyer mit Theke

 

Saal_1_mit_Tischen
Saal 1 mit Tischen

Mehr vom Clubheim